1:FC Kaiserslautern: Ex-Profi Wagner legt Ämter nieder

Der ehemalige FCK-Profi Martin Wagner legt seine Ämter im Aufsichtsrat des Vereins und im Beirat der Management GmbH zum 1. Oktober nieder. Das teilte der 1.FC Kaiserslautern mit. Wagner habe seinen Rücktritt beim Mitgliederforum Mitte August bereits angekündigt. In einer Pressemitteilung heisst es, dass den Gremien mit Wagners Ausscheiden sportliche Expertise verloren gehe. So habe der 52-Jährige beim Aufbau des aktuellen Drittliga-Kaders maßgeblich mitgewirkt. In seiner zehnmonatigen Amtszeit habe er ehrenamtlich tausende Kilometer zurückgelegt, um bei den Sitzungen der Vereins-Gremien dabei zu sein. Wagner habe aber nicht dazu bewegt werden können, seine Aufgaben bis zur Jahreshauptversammlung des Vereins wahrzunehmen. (mho)