Sinsheim/Walldorf/Hockenheim: Polizei fahndet nach rücksichtslosem Autofahrer

Ein besonders rücksichtloser Autofahrer bedrängte und bedrohte auf der A 6 bei Sinsheim andere Verkehrsteilnehmer. Der Mann war laut Polizei mit einer Mercedes-S-Klasse unterwegs. Er soll mehrere Autos geschnitten haben, unter anderem bewarf er auch eine andere Autofahrerin mit Gegenständen. Vorfälle wurden auch zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und dem Autobahndreieck Hockenheim gemeldet. Die Polizei sucht weitere Geschädigte, die durch den Unbekannten genötigt wurden sowie Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zu Fahrer und Beifahrer geben können. Diese werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Walldorf, Tel.: 06227/35826-0 zu melden. pol/feh