Kandel: Verkehrsunfall auf der A 65 mit Teilsperrung

Am Freitagabend fuhr ein Pkw-Fahrer mit seinem SUV auf der A 65 von Karlsruhe kommend Richtung Landau. Zwischen den Anschlussstellen Kandel-Mitte und -Nord löste sich laut Polizei das montierte Dachaufbauzelt und flog auf die Gegenfahrbahn. Hierbei wurden einige Fahrzeuge beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Richtungsfahrbahn war durch den Unfall kurzfristig voll und anschließend für eine Stunde einspurig gesperrt. (pol / mpf)