Ladenburg: Dämmmaterial brennt

Am frühen Samstagmorgen wurde ein Brand auf einem Firmengelände in der Dr. Albert-Reimann-Straße in Ladenburg gemeldet. Laut Polizi waren rund  100 Paletten Dämmmaterial in Brand geraten. Durch die Werksfeuerwehr, sowie die Freiwilligen Feuerwehren aus Ilvesheim und Heddesheim war der Brand rasch unter Kontrolle und konnte gelöscht werden. Ersten Schätzungen zufolge beträgt der Sachschaden rund 35.000 Euro. Die Feststellung der Brandursache ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen des Polizeireviers Ladenburg. (pol / mpf)