A 656: Beide Fahrspuren bei Mannheim-Friedrichsfeld ab Morgen gesperrt – Sperrung wird am Donnerstag komplett aufgehoben

Pendler auf der A 656 müssen weiterhin starke Nerven beweisen. Von morgen 12 Uhr ist die Autobahn bei der Bahnbrücke bei Mannheim-Friedrichsfeld in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Bislang galt die Sperrung nur für die Fahrbahn Richtung Heidelberg. Grund für die Vollsperrung waren Spundwandarbeiten an der Bahnbrücke. Hierbei hatten sich nach Angaben des Regierungspräsidiums Karlsruhe Teile der Fahrbahn abgesenkt. Das wird jetzt korrigiert. Der Verkehr wird örtlich über die B 535 bei Schwetzingen umgeleitet. Beide Fahrspuren werden am Donnerstag um 6 Uhr morgens wieder freigegeben. (asc)