A 656: Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Schwere Verletzungen zog sich am Abend ein 51-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der A 656 bei Mannheim Seckenheim zu. Der Mann wollte nach Polizeiangaben von der Autobahn abfahren, als er in der Kurve die Kontrolle über sein Motorrad verlor, stürzte und unter der Leitplanke durchrutschte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. (asc)