A6: Schwerer Unfall bei Hockenheim

Bei einem Unfall in der Nacht auf der A6 bei Hockenheim sind zwei Menschen verletzt worden. Wie es heißt, sei der 23-Jährige aus Senden eingeschlafen, kam daraufhin mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baustellen-Warner mit Anhänger. Bei dem Zusammenstoß wurden nach Polizeiangaben der Fahrer und seine 22-Jährige Beifahrerin schwer verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von ca. 50.000 Euro. (asc)