Adler-Playoffs: Die Haie zum dritten Mal filetiert – Finale in Sicht

Den Adlern fehlt nur noch ein Sieg zum Einzug ins Playoff-Finale der Deutschen Eishockey Liga. Gegen die Kölner Haie gewann der siebenfache Meister am Sonntag die dritte Partie mit 4:0 (0:0, 1:0, 3:0) und führt die Halbfinal-Serie mit 3:0 an. Am Dienstag können sich die Mannheimer mit einem Erfolg in Köln die Final-Teilnahme sichern. Vor 13 600 Zuschauern trafen Mark Katic (29. Minute), Matthias Plachta (42.), Andrew Desjardins (51.) und Luke Adam (54.) für die Gastgeber. Letztmals qualifizierten sich die Adler vor vier Jahren für die Endspiel-Serie, die mit 4:2 gegen Ingolstadt gewonnen werden konnte. (dpa/wg)