Adler: Sieben Mannheimer im vorläufigen Olympia-Kader – Pellegrims wird neuer Co-Trainer

Sieben Spieler der Adler Mannheim stehen im vorläufigen Olympia-Kader des Deutschen Eishockey-Bundes für die Winterspiele in Pyeongchang (9. bis 25. Februar). Torhüter Dennis Endras, die Verteidiger Denis Reul und Sinan Akdag und die Stürmer Marcus Kink, David Wolf, Marcel Goc und Matthias Plachta können sich berechtigte Hoffnung auf eine Teilnahme machen.

Außerdem gaben die Adler heute bekannt, dass Mike Pellegrims aber der kommenden Saison Co-Trainer von Pavel Gross wird. Der gebürtige Belgier unterschreibt einen Dreijahresvertrag. Pelegrims wurde als Spieler zwischen 1996 und 1999 drei Mal deutscher Meister mit den Adlern. (Adler/mj)