Aglasterhausen: Motorradfahrer stirbt nach Sturz in Leitplanke

Ein Motorradfahrer stürzte in der Nähe von Aglasterhausen in einer Kurve und verletzte sich dabei tödlich.
Wie die Polizeit mitteilt, prallte der 41jährige Mann in eine Leitplanke und starb sofort. Er sei so schnell unterwegs gewesen, dass sein Motorrad noch rund 200 Meter weiterrutschte.  (aha)