Altlußheim: Polizei alarmiert Feuerwehren wegen Ölteppichs – Fachfirma pumpt Ölfilm im Hafenbecken ab

Wegen eines Ölteppichs auf dem Rhein wurden am Morgen fünf Feuerwehren nach Altlußheim beordert. Die Wasserschutzpolizei hatte wegen eines etwa 100 mal 150 Meter großen Ölteppichs Alarm ausgelöst. Die Feuerwehren zogen jedoch gegen Mittag unverrichteter Dinge wieder ab, da der Ölfilm im Bereich des Hafenbeckens von einer Fachfirma abgepumpt wurde. Der Grund für die Verunreinigung des Gewässers ist noch unklar. In den fließenden Rhein ist kein Öl gelangt. (Bild: Priebe)