Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Eine 43-jährige Radfahrerin wurde am Morgen bei einem Unfall zwischen Altlußheim und Ketsch schwer verletzt. Nach Polizeiangaben missachtete die Frau beim Überqueren der L722 die Vorfahrt eines 55-jährigen Opel-Fahrers und stieß mit dem Wagen zusammen. Dabei erlitt die 43-Jährige schwere Verletzungen. Sie wurde nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie stationär aufgenommen wurde. Der Schaden wird mit 3.500 Euro angegeben./nih