Altrip: Mann geht mit Hammer auf Ex-Frau los – mehrere Verletzte

In Altrip soll ein Mann versucht haben, seine von ihm getrennt lebende Frau mit einem Hammer zu erschlagen. Laut Polizei erschien der 36-Jährige gestern Abend plötzlich auf einer Familienfeier. Er ging mit dem Hammer auf die Frau los und schlug auf sie ein. Familienangehörige gingen dazwischen, dabei wurde zwei weitere Personen sowie der Angeifer selbst verletzt. Wie schwer die 36-jährige Frau verletzt wurde ist noch unklar. Der Mann stammt aus dem Irak, er wurde festgenommen und sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal wirft ihm versuchten Totschlag sowie gefährliche Körperverletzung vor. feh