Altrip/Mannheim: Beschwerde über Stadtverwaltung

Die Gemeinde Altrip bei Ludwigshafen beschwert sich über unkooperatives Verhalten der Stadt Mannheim. Altrip bemühe sich seit zwei Jahren vergeblich um Informationen zu zwei Schrottwerken im Süden Mannheims, heißt es in der Mitteilung einer Kanzlei, die in Altriper Auftrag jetzt rechtliche Schritte einleiten soll. Von den beiden Betrieben gehe erhebliche Lärmbelästigung aus. Bislang verweigere das Mannheimer Umweltdezernat aber jeglichen Zugriff auf die Akten mit Genehmigungen und Anordnungen bezüglich der mutmaßlichen Lärmverursacher. Auch ein für morgen vorgesehener Termin zur Akteneinsicht sei kurzfristig wieder abgesagt worden. Der Altriper Bürgermeister Jürgen Jacob will morgen dennoch im Mannheimer Collini-Center vorsprechen. (mho)