Angelbachtal: Acht Kubikmeter Sondermüll illegal in freier Natur entsorgt

Unbekannte Täter entsorgten mehr als acht Kubikmeter Sondermüll in einem Waldstück bei Angelbachtal im Rhein-Neckar-Kreis. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um Material von einer Baustelle handelt. Die Unbekannten hätten den Abfall offensichtlich mit einem größeren Fahrzeug transportiert. Neben Styropor, Dämmplatten, Kunststoff und Holzpaneelen fand die Polizei auch knapp 30 Müllsäcke mit weiteren Bauabfällen. Mitarbeiter des Bauhofs entfernten den illegal entsorgten Baschutt.(mho)