Angriff auf städtische Mitarbeiter in Mannheim

Zur Aufklärung eines tätlichen Angriffs auf zwei Mitarbeiter setzt die Stadt Mannheim eine Belohnung aus. Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, hat die Stadt 3000 Euro bereit gestellt. Bei dem Vorfall Ende April wurde ein städtisches Fahrzeug von unbekannten Tätern mit Pflastersteinen beworfen. Ein Stein durchschlug die Scheibe, beide Mitarbeiter erlitten Verletzungen. feh