Auffahrunfall in Altlußheim: Sieben Menschen verletzt

Bei einem Auffahrunfall in Altlußheim im Rhein-Neckar-Kreis wurden insgesamt sieben Menschen verletzt. Laut Polizei fuhr gestern Abend eine 58jährige mit ihrem Auto auf einen verkehrsbedingt wartenden PKW auf. Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug auf ein weiteres Auto geschoben. In den drei Autos bfanden sich sieben Personen, die alle in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden. Auf der Landstraße in Fahrtrichtung Speyer kam es zu Verkehrsbehinderungen.