Autobahn 6: Umgekippter Sattelzug zwischen Viernheim und Mannheim

Ein umgekippter Sattelzug blockierte heute vormittag die A 6 zwischen Viernheim und Mannheim. Laut Polizei geriet der Lastzug wegen eines Reifenschadens ins Schleudern. Der mit Sand beladene Silo-Sattelzug blieb quer auf der Fahrbahn liegen. Der 54jährige Fahrer erlitt leichtere Verletzungen. Zwischen den Autobahnkreuzen kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, die Bergung des Sattelzugs zog sich über mehrere Stunden. Es kam zu kilometerlangen Rückstaus. feh