Bad Dürkheim: Geldautomat gesprengt

Unbekannte Täter haben am frühen Freitagmorgen einen Geldautomaten in Bad-Dürkheim gesprengt.  Verletzt wurde bei der Sprengung in einer Bankfiliale niemand, wie eine Sprecherin der Polizei sagte. Ersten Ermittlungen zufolge sind die Täter auf der Flucht. Ob sie Geld erbeuten konnten, war zunächst unklar, wie es hieß. Auch die Frage, wie stark das Gebäude durch die Sprengung beschädigt wurde, konnte zunächst nicht von der Polizei beantwortet werden. Die Ermittler sicherten Spuren.(mf/lrs)