Bad Dürkheim: Katze greift Frau an und beißt zu

Eine Katze hat eine Frau in Bad Dürkheim in beide Beine gebissen. Die 36-Jährige sei dabei leicht verletzt worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Grund für die Attacke sei wohl der Yorkshireterrier der Frau gewesen, den sie bei sich hatte. Die 36-Jährige habe ihren Hund aber rechtzeitig auf den Arm und an sich drücken können. Die Besitzerin der Katze habe zum
Zeitpunkt des Angriffs keine Möglichkeit gehabt, ihr Tier aufzuhalten. (mho/dpa) Bild: Symbolbild