Bad Dürkheim: Motorradfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt – Hubschrauber flog 41-Jährigen ins Krankenhaus

Ein 41-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Bad Dürkheim schwer verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, wurde der Mann am Freitagabend auf einer Kreuzung von einem abbiegenden Auto erfasst und auf die Straße geschleudert. Der Biker wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. (lrs)