Bad Dürkheim: Nackter Radfahrer brüskiert Spaziergängerinnen

Unten ohne radelte ein 58-jähriger Mann aus Freinsheim am Dienstagabend durch die Weinberge bei Bad Dürkheim. Zwar habe der Mann laut Polizei eine bis zum Oberschenkel reichende Jacke getragen, diese offenbarte jedoch beim Treten den Blick auf seinen Intimbereich. Zwei brüskierte Spaziergängerinnen meldeten der Polizei die nackten Tatsachen. Als die Beamten ihn abpassten, entschuldigte er sich für etwaige Unnannehmlichkeiten und erklärte, er fühle sich wegen einer Beinprothese ohne Hose beim Radfahren einfach freier. Nachdem er sich eine mitgeführte Jeanshose überstreifte, durfte er seine Fahrt fortsetzen. (mj)