Bad Dürkheim: Polizei auf Verfolgungsjagd

Vor einer Polizeikontrolle flüchtete ein Sprinterfahrer am frühen Morgen bei Bad Dürkheim. Die Streife verfolgte den Wagen über die A650, die A61, die A65 und die B9. An der Abfahrt Studernheim stellten sich dem Sprinter mehrere Polizeiautos in den Weg. Beim Versuch zu Wenden, touchierte der Sprinter laut Polizei zwei Streifenwagen. Der 43-Jährige aus Ludwigshafen wurde festgenommen. Im Kleintransporter fand die Polizei zwei Macheten und eine geringe Menge Drogen. Einen Führerschein hat der Mann laut Polizei nicht.(pol/mf)