Bad Dürkheim: Weinkaufsnacht wird verschoben, Weinbergnacht abgesagt

Die Corona-Pandemie fordert ihre Opfer – immer mehr beliebte Veranstaltungen in der Region werden jetzt schon abgesagt. Der  Matthaisemarkt in Schriesheim und der Mannheimer Maimarkt fallen aus, auch der stets tausende Besucher anlockende Sommertagszug in Speyer ist bereits gecancelt. Die Stadt Bad Dürkheim teilte mit, dass auch die Wein-Nächte Ende Februar als Start in die Touristik-Saison der Kurstadt nicht in gewohnter Form möglich seien. So müsse die spektakuläre Weinbergnacht in das nächste Jahr verschoben werden. Sie ist jetzt für 18. und 19. März 2022 geplant. Die sogenannte Weinkaufsnacht werde zunächst auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr verschoben, heisst es. (mho)