Bammental: Ein Schwerverletzter und eine Leichtverletzte bei Zusammenstoß

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Bammental wurden ein 63-jähriger Fahrer eines
VW-Passat schwer und eine 46-jährige Fahrerin eines Mercedes leicht verletzt. Wie es heißt, war die Mercedesfahrerin auf der B 45 in Richtung Sinsheim unterwegs. Beim Abbiegen achtete sie nicht auf den entgegenkommenden VW-Fahrer, so dass es zum Frontalzusammenstoß kam. Beide kamen ins Krankenhaus. An den beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Gesamtsachschaden beläuft
sich auf ca. 70.000 Euro. (pol/cj)