Bammental: Vorfahrt missachtet – Kinder verletzt

Weil ein 19-Jähriger die Vorfahrt missachtet hat, sind bei einem Autounfall in Bammental (Rhein-Neckar-Kreis) mehrere Menschen verletzt worden. Darunter waren auch drei Kinder, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Demnach hatte der junge Mann einer 31 Jahre alten Mutter die Vorfahrt genommen. Bei dem Zusammenstoß wurden die Frau und ihre beiden drei und fünf Jahre alten Kinder leicht verletzt. Auch der 19-Jährige und sein elf Jahre alter Beifahrer verletzen sich leicht. Die Polizei bezifferte den Sachschaden mit rund 13 000 Euro. (mho)