Bektashi bleibt dem Waldhof treu

(SV Waldhof Mannheim/mj) Stürmer Shqipon Bektashi verlängert seinen auslaufenden Vertrag. Der Offensivspieler erhält einen Kontrakt bis zum 30.06.2015. Bektashi wechselte zu Saisonbeginn von Wormatia Worms nach Mannheim und freut sich über die Vertragsunterschrift: „Ich fühle mich super wohl in Mannheim. Mit Kenan Kocak haben wir genau den richtigen Trainer, um ein junges, dynamisches und hungriges Team auf die Beine zu stellen – nächstes Jahr wollen wir richtig angreifen.“ Der 23-Jährige kam in der laufenden Saison auf 20 Regionalliga-Einsätze und erzielte dabei vier Tore (Stand: 14. Mai 2014). „Shqipon hat ein turbulentes Jahr hinter sich, hat aber auch gezeigt, dass er eine Entwicklung aufnehmen kann und eine brutale Qualität besitzt. Wir sind froh, dass wir ihn von einer Vertragsverlängerung überzeugen konnten. Ich denke die Fanunterstützung hat dazu auch einiges beigetragen“, freut sich Cheftrainer Kenan Kocak über den erfolgreich abgeschlossenen Deal. Nach dem Bekanntwerden der Zusammenarbeit des SVW mit der Mannheimer Runde, ist die Unterschrift Bektashis die zweite gute Nachricht innerhalb von zwei Tagen.