Bellheim: Schwerverletzter bei Autounfall

In Bellheim wurde gestern Abend ein Fußgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt.  Laut Polizei übersah der  83 Jahre alte Mann offenbar das Auto eines 44jährigen beim Überqueren der Straße  und wurde mit dem linken Außenspiegel erfasst. Er stürzte und erlitt schwere Kopfverletzungen. Er wurde in ein Landauer Krankenhaus gebracht. feh