Bensheim: 2000 Euro Bargeld im Umschlag – Frau bringt kostbaren Fund zur Polizei

Ehrlich währt am längsten – diese Sinnspruch fand in Bensheim wieder einmal seine Bestätigung. Wie die Polizei berichtet, fand eine Frau einen Briefumschlag mit rund 2000 Euro Bargeld. Die 49-Jährige gab den kostbaren Fund unverzüglich bei den Ordnungshütern ab. Mit Hilfe einer ebenfalls in dem Umschlag befindlichen Lohnabrechnung sei der Eigentümer rasch gefunden worden, heisst es. Bei dem Geld habe es sich um das Gehalt des 35-jährigen Mannes gehandelt. Zum Finderlohn machte die Polizei keine weiteren Angaben. (mho/dpa)