Bensheim: K.O.-Tropfen im Getränk – Verdächtiger in Haft

Die Polizei in Bensheim hat am bereits am Freitag einen 46 Jahre alten Mann festgenommen. Er steht im Verdacht zwei Frauen so genannte K.O.-Tropfen in ihre Getränk geschüttet zu haben. Die beiden Frauen hätten am Donnerstagmorgen eine Gaststätte in der Platanenallee in Begleitung des Mannes verlassen, heißt es in einer Mitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft. Ob und was danach geschah, sei Gegenstand der Ermittlungen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten neben K.O.-Tropfen auch persönliche Gegenstände eines Opfers. Der Verdächtige kam auf Antrag der Staatsanwaltschaft in eine Justizvollzugsanstalt. (rk/pol)