Bensheim: Karl Kübel Preis für Maria Furtwängler

Der Karl Kübel Preis geht in diesem Jahr an die Schauspielerin und Ärztin Dr. Maria Furtwängler. Die Bensheimer Stiftung für Kind und Familie zeichnet damit ihr weltweites Engagement für Mädchen und Frauen aus. Der Preis ist mit 25 000 Euro dotiert und wird am 29. September Maria Furtwängler überreicht. Außerdem verleiht die Karl Kübel Stiftung einen mit 10 000 Euro dotierten Medienpreis. Ausgezeichnet werden in diesem Jahr Beiträge zum Thema Familien leben Vielfalt. feh