Bensheim: Rathauseingang beschädigt – Polizei stoppt 54-Jährigen

Ein 54 Jahre alter Mann hat am Samstag im Eingangsbereich des Rathauses von Bensheim einen
Sachschaden von mehreren Tausend Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilt war gegen 17 Uhr eine Streife auf dem Weg zu einem anderen Einsatz, als sie den Bensheimer beobachteten, wie ein Radlader in den Eingang fuhr und anschließend flüchtete. Der 54-Jährige konnte schließlich gestoppt und festgenommen werden. Aufgrund seines geistigen Zustandes wurde er im Anschluss in eine Klinik eingewiesen.(pol/mf)