Bensheim: Regionales Impfzentrum nimmt Betrieb auf

Heute nahmen in Hessen alle 28 regionalen Corona-Impfzentren den Betrieb auf. Darunter auch Bensheim. Zunächst können sich dort Menschen aus der höchsten Priorisierungsgruppe die Schutzimpfung geben lassen. Das sind überwiegend Männer und Frauen im Alter von über 80 Jahren. Die ersten sechs Zentren, darunter auch Darmstadt, hatten am 19. Januar den Betrieb für Patienten aufgenommen. Nach wie vor mangelt es an Impfstoff, daher kann nicht in voller Auslastung geimpft werden. (asc)