Bensheim: Schock am frühen Morgen – Drei Frauen in Wohnung überfallen und ausgeraubt

Einen Albtraum erlebten drei Frauen heute früh in Bensheim. Wie die Polizei berichtet, klingelte es gegen 7.45 Uhr an der Wohnungstür in der obersten Etage eines Mehrfamilienhauses. Als die Tür geöffnet wurde, drangen drei bewaffnete und zum Teil maskierte Männer ein. Sie bedrohten die Frauen im Alter von 65, 40 und 37 Jahren mit einer Pistole und forderten Schmuck und Bargeld. Nach 15 Minuten war der Spuk vorbei, die Täter flüchteten. Von ihnen fehlt noch jede Spur. Die Frauen blieben bei dem Überfall unverletzt. Zum Wert der Beute machte die Polizei keine Angaben. (mho)