Bensheim: Serie an Sachbeschädigungen – Polizei sucht mit Bild nach Täter

Mit einem Bild fahndet die Polizei im Fall einer Serie von Sachbeschädigungen in Bensheim nach einem mutmaßlichen Täter. Seit Oktober wurden laut Polizei 44 gleichgelagerte Beschädigungen an Fahrzeugen angezeigt – dabei handelt es sich um tiefe Kratzspuren. Der Schaden liege bei 70.000 bis 80.000 Euro. Bei einer Tat gestern Abend machte eine Zeugin ein Handyfoto von einem Tatverdächtigen. Wer den Mann erkennt, wird gebeten, sich an die örtliche Polizeistation zu wenden. (mj)

Bild: