Bensheim: Sonntag endet in Stichwahl

In Bensheim muss der amtierende Bürgermeister Rolf Richter in eine Stichwahl. Der 54-jährige CDU-Politiker hatte sich für eine zweite Amtszeit beworben. In einem ersten Durchgang kam er gestern auf knapp 39 Prozent der Stimmen. Gegen ihn tritt in zwei Wochen die parteilose Bewerberin Christine Klein an. Die 65-Jährige hatte etwa 25 Prozent der Stimmen geholt. Drei weitere Kandidaten waren ausgeschieden. Zur Wahl waren rund 32 000 Bensheimer aufgerufen. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 47 Prozent.