Bensheim: Unfall mit Linienbus – 14 Menschen verletzt

Bei einem Unfall mit einem Linienbus in Bensheim erlitten 14 Menschen Verletzungen. Zehn Personen, die in dem Linienbus in Richtung Worms saßen, konnten vor Ort durch die Rettungsdienste versorgt werden. Drei weitere Passagiere sowie die 45-jährige Beifahrerin des am Unfall beteiligten Autos kamen mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser. Laut Polizei prallte der Bus heute Morgen an einer Ampel auf den Wagen. Der 43-jährige Busfahrer konnte demnach weder rechtzeitig bremsen noch ausweichen. feh