Bensheim: Zwei Verletzte bei Gruppenschlägerei

Zwei Gruppen von insgesamt 20 Jugendlichen verschiedener Nationalitäten haben sich am Bensheimer Bahnhof eine
Schlägerei geliefert. Dabei seien gestern Abend mindestens zwei Menschen verletzt worden, teilte die Polizei mit. Alle weiteren Beteiligten flüchteten. Die beiden 14 und 17 Jahre alten Männer wurden zwischenzeitlich in einem Krankenhaus medizinisch versorgt. Warum es zu der Massenschlägerei kam, war zunächst unklar. dpa/feh