Bensheim/Bürstadt: Navis fast im Dutzend erbeutet

Unbekannte Diebe haben in Bensheim und Bürstadt (Kreis Bergstraße) aus mehreren Autos Lenkräder, Navigationsgeräte und Scheinwerfer ausgebaut. Dabei richteten sie nach Polizeiangaben in der Nacht zum Mittwoch einen Schaden von rund 40 000 Euro an. Die Täter hätten zeitgleich in den beiden nur knapp 15 Kilometer auseinanderliegenden Städten zugeschlagen und sich in Bensheim auf Autos der Marke BMW konzentriert. In Bürstadt waren auch andere hochpreisige Fahrzeuge betroffen. Insgesamt wurden elf Autos als Ersatzteillager missbraucht. (dpa)