Birkenau: Kunden bei Stromausfall in Supermarkt eingesperrt

Wegen eines Stromausfalls sind in Birkenau im Kreis Bergstraße Kunden in einem Supermarkt eingeschlossen worden. Die elektrischen Türen funktionierten nicht mehr. Die Feuerwehr habe die Kunden befreien müssen, sagte ein Mitarbeiter der Gemeinde. Laut Polizei dauerte der Ausfall knapp eine Dreiviertelstunde. Betroffen sei der komplette Ort gewesen. Die Ursache war noch unklar, ebenso die Zahl der betroffenen Haushalte. (lhe/mj) (Bild: Symbol)