Birkweiler/Südliche Weinstraße: Beim LKW-Fahren von Erotikfilm abgelenkt

Weil er am Steuer seines Lastwagens einen Erotikfilm schaute, ist ein LKW-Fahrer 150 Euro ärmer. Wie die Polizei berichtet, fiel der Lastzug einer Polizeistreife auf der B 10 bei Birkweiler im Kreis Südliche Weinstraße auf, weil er mehrere Kilometer in Schlangenlinien fuhr. Den Film habe der Mann auf einem Tablet angeschaut. Den Angaben zufolge habe er reumütig zugegeben, dass ihn der Streifen vom Fahren abgelenkt habe. (mho/dpa)