BLOG: Cathys Moderations-Premiere auf dem Maimarkt

Ok, so ein ganz klein bisschen nervös war sie dann schon, als das Rotlicht anging: Im Maimarkt-Studio feierte „RNF-Neuzugang“ Cathérine Gallier ihre Moderationspremiere. An der Seite von Frauke Hess stand sie zum ersten Mal live vor der Kamera – und sie machte ihre Sache richtig gut! Seit Februar ist Cathy Volontärin in der Redaktion. Sie kam schon mit jeder Menge journalistischer Erfahrung zu uns, und so war es jetzt eben einfach an der Zeit, sie ins kalte Wasser zu werfen. Naja… höchstens halbkalt war’s, eher sogar lauwarm. Denn erstens liegt Cathy das Fernsehmachen im Blut, und zweitens hatte sie ja Frauke den ganzen Tag über und während der Sendung Tina bei sich, und beide hielten ihr – bildlich gesprochen – die Hand. Und die Daumen haben wir sowieso alle zusammen gedrückt. Und so absolvierte Cathy ihre Premiere sehr souverän, äußerst charmant und ganz ohne Hänger. Sprachhänger, um genau zu sein, denn einen Hänger gab’s in der Sendung ja doch. Gleich am Anfang. Am Porsche-Traktor. Aber das sehen Sie sich am besten selbst an… (rk)