Bobenheim-Roxheim: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L523

Am Samstagnacht kam es auf der L523 zwischen Bobenheim-Roxheim und Frankenthal zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 47-Jähriger tödliche Verletzungen erlitt. Wie es heißt, fuhr der Mann mit seinem Seat Leon in Richtung Frankenthal und kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Da die Ursache und die genaue Unfallzeit noch unklar sind, laufen Ermittlungen. Die Polizei sucht daher Zeugen des Unfalls. (pol/cj)