Bobenheim-Roxheim: Zwei Schwerverletzte bei Unfall an Kreisstraße

Bei einem Unfall in Bobenheim-Roxheim erlitten zwei Menschen schwere Verletzungen. Laut Polizei mißachtete ein 21-jähriger Autofahrer an der Einmündung zur Kreisstraße die Vorfahrt. Im Kreuzungsbereich stieß er mit einem anderen Wagen zusammen. Er und sein Mitfahrer kamen mit schweren Rückenverletzungen in umliegende Krankenhäuser. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten kam es gestern Nachmittag zu Verkehrsbehinderungen. feh