Böhl-Iggelheim: Radfahrer gestürzt und ausgeraubt

Einen hilflosen Radfahrer bestahlen drei Jugendliche in Böhl-Iggelheim. Der Radfahrer war in der Nacht auf der Hauptstraße gestützt. Kurz darauf kamen zwei junge Männer und eine junge Frau, die ebenfalls mit Fahrrädern unterwegs waren. Nach Polizeiangaben stahlen die Männer dem Verletzten das Bargeld aus dem Portemonnaie. Anschließend nahmen sie noch sein Fahrrad mit und ließen ein eigenens zurück.(mf)