Bruchsal: Schwertransporter verliert Ladung – Vollsperrung auf A 5

Zwei querliegende Pfeiler haben auf der Autobahn 5 bei Bruchsal zu einer Vollsperrung geführt. Nach
Angaben der Polizei verlor ein Schwertransporter am Dienstag aus bisher ungeklärten Gründen die zwei jeweils 30 Meter langen und jeweils 30 Tonnen schweren Pfeiler. Die Sperrung hatte einen Stau mit bis zu neun Kilometern Länge zur Folge. Bei dem Unfall am Dienstag wurde niemand verletzt. (dpa/lsw)