Bruchsal: Selbstgebaute Krähenfüße zerstören Autoreifen

Ein unbekannter Täter hat mit selbstgebauten Krähenfüßen für eine ganze Reihe zerstörter Autoreifen in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) gesorgt. Die aus Nägeln hergestellten spitzen Hindernisse lagen am Mittwoch in einem Kreisverkehr am Ortsausgang von Bruchsal und auf einer Landstraße, wie die Polizei in Karlsruhe mitteilte. Bisher hätten sich zehn Autofahrer wegen beschädigter Reifen bei der Polizei gemeldet. Zu Unfällen kam es den Angaben zufolge nicht. (dpa/lsw)