Brühl: 16-Jährige bei Sturz aus Fenster schwer verletzt

Eine 16-Jährige verletzte sich am Donnerstagabend bei einem Sturz aus dem vierten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Brühl schwer. Nach Angaben der Polizei, hatte die Jugendliche zuvor auf der Fensterbank ihres Zimmer gesessen, als sie sich erschrak und das Gleichgewicht verlor. Sie stürzte aus dem Fenster neun Meter in die Tiefe und zog sich schwere, aber keine lebensgefährliche Verletzungen zu. Fremdverschulden oder eine Suizidabsicht schließt die Polizei aus. (pol/sab)