Brühl: Auto prallt auf Sattelzug – PKW Totalschaden – Zwei Insassen leicht verletzt

Beim Zusammenstoß eines PKW und eines Sattelzuges in Brühl zogen sich die beiden Auto-Insassen Verletzungen zu. Wie die Polizei berichtet, sah die 20-jährige Autofahrerin den rückwärts aus einer Supermarkt-Zufahrt steuernten LKW zu spät. Sie war den Angaben zufolge auf regennasser Fahrbahn zu schnell gefahren. Die Frau und der 16 Jahre alte Beifahrer wurden ins Krankenhaus gebracht, konnten nach ambulanter Behandlung aber wieder nach Hause. An dem PKW entstand Totalschaden. (mho/dpa)