Brühl/Rhein-Neckar-Kreis: Brand auf Gartengrundstück

Ein Feuer brach am Samstag in den frühen Morgenstunden auf einem Gartengrundstück in Brühl aus. Gegen 02:50 Uhr fing ein Holzlager auf dem Gelände zwischen der L 599 und der Mannheimer Straße Feuer und musste durch die Freiwillige Feuerwehr Brühl gelöscht werden. Die Gartenhütte auf dem Grundstück wurde durch die Flammen nicht in Mitleidenschaft gezogen. Warum das Feuer ausbrach ist bislang nicht bekannt. Das Polizeirevier Schwetzingen hat die weiteren Ermittlungen zur Brandursache übernommen.(pol)